_

Der Sommer, als wir reich

  dtv-junior 2012, Ill. Heike Herold, 168 S., ab 8 J.
Tante Affricas Besuch wirbelt das Leben der 9-jährigen Pim kräftig durcheinander. Sie steht mit ihrem Patenkind Frida vor der Tür und erklärt Papa und Pim: „Wir haben eine Erbschaft gemacht!“ Um an den erhofften Reichtum zu gelangen, müssen sie zuerst den Letzten Willen des Verstorbenen erfüllen – und so brechen sie gemeinsam zu einer Reise ins Unbekannte auf … mit der Urne des Verstorbenen im Gepäck und Frau Dentelly, Pims unsichtbarer Freundin, im Schlepptau

© 2018 Martina Baumbach - Kinderbuchautorin